Kostenlose Erstberatung

Gutschein für eine Erstberatung

Vollkommen unverbindlich: Melden Sie sich jetzt sofort bei uns und sichern sich damit ein kostenloses Beratungsgespräch (Dauer: max. 1 Stunde; nur in der Kanzlei einzulösen; Beratung per E-Mail ausgeschlossen). Sie erreichen uns telefonisch unter +43 5244/63300-0 oder per E-Mail unter franz.schmid@schmid-stb.at. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Was passiert bei einer kostenlosen Erstberatung?

Nach erfolgter Terminwahrnehmung wird nach Begrüßung und gegenseitiger Vorstellung nach dem Grund des Beratungsbedarfs gefragt. In der Regel möchte sich jemand selbstständig machen oder er hat ein Objekt, das er vermieten möchte. Aus dieser Absicht hat er zur Erstberatung eine Vielzahl an Fragen vorbereitet, die er gerne beantwortet haben möchte.

Wichtig erscheint uns die Vorstellungen und Bedürfnisse unseres Besuchers zu erfassen, indem wir sehr genau zuhören und uns entsprechende Notizen machen, die wir ordnen und dann in ein Aufklärungs- bzw. Informationsgespräch einfließen lassen.Geschäftsidee

Im Erstgespräch wird sich alles um die Umsetzbarkeit der Geschäftsidee drehen. Die Erwartungen sind oft zu hoch und müssen relativiert werden. Daher ist es sinnvoll über realistische Umsatzerwartungen zu sprechen und die dadurch verursachten Kosten gegenüber zu stellen. Erst dann zeigt sich wie erfolgversprechend die Geschäftsidee sein kann.

Ist das Ergebnis mehr als zufrieden stellend, sind die handelsrechtlichen Voraussetzungen zu prüfen, wie zum Beispiel das Erfordernis einer Gewerbeberechtigung. Nicht vergessen werden darf die Höhe der notwendigen Investitionen und wie diese finanziert werden können.

Eine allgemeine Einführung in die zu erwartenden Steuern und Abgaben und den daraus entstehenden Verpflichtungen ist selbstverständlich. Eine Beratung in sozialversicherungsrechtlichen Fragen schließt in der Regel das Erstgespräch ab.

Gleich Kontakt aufnehmen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht